Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung von LumiraDx

Ihre persönlichen Informationen

Die Website, die Sie aufgerufen haben (im Weiteren „die Website“), wird von bzw. im Auftrag des Unternehmens LumiraDx (im Weiteren „LumiraDx“ oder „das Unternehmen“) betrieben, das die für die Daten verantwortliche Stelle im Sinne der einschlägigen Datenschutzbestimmungen ist. Der Schutz Ihrer persönlichen Informationen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privatsphäre und möchten Sie darüber aufklären, was mit den bei uns vorliegenden Informationen über Sie bzw. über die Personen, von denen Sie Daten erheben, geschieht.

Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie wir (also LumiraDx) Ihre persönlichen Informationen aus den von uns bereitgestellten Instrumenten erfassen, zusammenstellen, weitergeben und nutzen. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für diese Website. Sie gilt z. B. nicht für verlinkte Websites im Besitz oder unter der Kontrolle von Dritten.

Ihre Einwilligung in diese Datenschutzerklärung

Mit Ihrer Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Bedingungen der in diesem Bereich der Website bekanntgegebenen Datenschutzerklärung einverstanden. Falls Sie mit irgendeiner Bedingung in dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, geben Sie bitte keine persönlichen Informationen über diese Website ein. Falls Sie sich dazu entschließen, keine persönlichen Informationen über diese Website einzugeben, können Sie eventuell bestimmte Funktionen nicht nutzen, z. B. auf bestimmte Bereiche der Website zugreifen, Muster anfordern oder uns E-Mails schicken.

Von uns gesammelte persönliche Daten

Wir können die folgenden Arten von persönlichen Daten von Ihnen erfassen, wenn Sie LumiraDx-Services oder -Produkte verwenden:

  • Kontaktdaten: Angaben, über die wir Sie direkt erreichen können, z. B. Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und mit Ihrem Konto oder Ihrer Bestellung verknüpfte Anschriften.
  • Kontodaten: Wenn Sie eine LumiraDx-App wie z. B. engage herunterladen und verwenden, werden Sie aufgefordert, sich bei uns anzumelden und ein Konto zu erstellen. Ihre Kontodaten sind Ihr Benutzername, Ihr Passwort und Ihre Kontaktdaten, z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse.
  • Transaktionsinformationen: Aufzeichnungen über die Produkte und Dienstleistungen, die Sie von uns erwerben.
  • Lieferinformationen: Informationen zur Lieferung unserer Produkte an Sie.
  • Installations- und Servicehistorie: Aufzeichnungen über die Installation unserer Produkte in Ihren Wohn- bzw. Geschäftsräumen sowie Informationen zu Servicearbeiten an besagten Produkten.
  • Geräteinformationen: Informationen über die Smartphones, Handys, Computer oder sonstigen elektronischen Geräte, die Sie mit unseren Produkten, unserer Website oder mit LumiraDx-Apps verbinden, z. B. Details zum Gerätetyp (darunter eventuell eindeutige Identifikationsnummern von Geräten), zum Betriebssystem, zum von Ihnen verwendeten Browser sowie zu den Anwendungen auf dem Gerät, das mit unseren Produkten und Dienstleistungen verbunden wird. U. U. gehören hierzu auch Details zu Ihrem Internetanbieter und mobilen Netzwerk sowie Ihre IP-Adresse.
  • Antworten auf Umfragen, Preisausschreiben und Werbeaktionen: Wir führen Aufzeichnungen über Umfragen, Preisausschreiben und Werbeaktionen, an denen Sie sich ggf. beteiligen.
  • Aufzeichnungen Ihrer Gespräche mit unseren Kundensupport-Teams: Wenn Sie uns Kommentare oder Meinungen mitteilen, Fragen stellen oder Beschwerden vorbringen, führen wir darüber Aufzeichnungen. Hierzu gehören auch E-Mails und Anrufe beim Kundendienst-Team. Eventuell überwachen wir auch Ihre Anrufe und zeichnen diese auf, um sicherzustellen, dass wir unseren eigenen Ansprüchen gerecht werden und uns an die geltenden Gesetze und Vorschriften halten.
  • Ihre Nutzung von LumiraDx-Produkten: Wir erheben Informationen über Ihre Nutzung von LumiraDx-Produkten und -Dienstleistungen in Ihren Wohn- bzw. Geschäftsräumen und über deren Leistung.
  • Ihre Nutzung von LumiraDx-Apps und unserer Website: Wenn Sie eine LumiraDx-App oder unsere Website benutzen, erheben wir Informationen darüber, welche Seiten Sie betrachten und wie Sie sie verwenden.
  • Standortinformationen: Wir erheben Informationen zu Ihrem genauen Standort, sofern Sie sich entschließen, uns diesen mitzuteilen. Selbst wenn Sie uns Ihren Standort nicht aktiv mitteilen, können wir eventuell anhand der IP-Adresse Ihres Smartphones oder Computers einen ungefähren Standort ermitteln, wenn Sie sich mit unserer Website oder unseren Produkten verbinden. In diesem Fall beschränkt sich die Präzision jedoch auf die Stadt, das Bundesland oder das Land, in der bzw. dem Sie sich aufhalten.

Sie sind nicht dazu verpflichtet, uns irgendwelche der oben beschriebenen persönlichen Informationen mitzuteilen, jedoch können Sie andernfalls unsere Produkte und Dienstleistungen eventuell nicht oder nur mit eingeschränktem Funktionsumfang verwenden.

Wofür wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Zweck

  • Um Ihnen unsere Services anzubieten und Ihr Konto zu pflegen
  • Um unsere Produkte und Dienstleistungen abzurechnen
  • Um ihnen Produkte zu liefern
  • Installation und Servicearbeiten
  • Um Ihre Fragen oder Beschwerden zu beantworten
  • Um unsere Produkte und Dienstleistungen zu warten und zu verbessern
  • Zur Einhaltung regulatorischer Bestimmungen
  • Um die Anwendung unserer Produkte mithilfe von Datenanalysen und statistischen Untersuchungen besser zu verstehen
  • Personalschulung
  • Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen
  • Identifikation von Produkten und Dienstleistungen, für die Sie sich eventuell interessieren
  • Direktmarketing
  • Um Missbrauch Ihres Kontos, Betrug und Inkasso zu untersuchen

Wir dürfen alle persönlichen Informationen, die wir in unserem Besitz haben, anonymisieren und zusammenfassen (sodass Sie nicht direkt identifiziert werden). Wir dürfen anonymisierte und zusammengefasste Informationen für Zwecke wie z. B. das Testen unserer IT-Systeme, Forschung, Datenanalyse, Verbesserung und Entwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen verwenden.

Quellen, von denen wir persönliche Informationen beziehen

Wir beziehen persönliche Informationen von einer Reihe von Quellen. Dies sind u. a.:

  • Direkt von Ihnen: Zum Beispiel wenn Sie bei uns ein LumiraDx-Konto einrichten, wenn Sie Produkte und Dienstleistungen von uns erwerben, wenn Sie Formulare ausfüllen, die wir Ihnen vorlegen, oder wenn Sie telefonisch, per E-Mail oder auf andere Weise direkten Kontakt mit uns aufnehmen.
  • Unsere Website, App und LumiraDx-Produkte: Diese geben uns Informationen darüber, wie Sie sie nutzen.
  • Andere Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten: Diese geben uns Informationen, mit denen wir Ihnen Produkte und Dienstleistungen liefern und Sie besser verstehen können. Dies sind u. a.:
  • Unternehmen in derselben Unternehmensgruppe wie wir: Diese geben uns eventuell relevante Informationen über Ihr Gas- oder Stromversorgerkonto.

An wen wir Ihre persönlichen Daten weitergeben

Wir geben Ihre persönlichen Daten an folgende Einrichtungen weiter:

  • Unternehmen in derselben Unternehmensgruppe wie wir: um Ihnen einen Service zu bieten und um Ihre Verwendung unserer Produkte und Services zu verstehen.
  • Apps und Produkte anderer Unternehmen: Damit Sie Apps und Produkte verwenden können, die Sie mit LumiraDx-Produkten verbinden.
  • Zustelldienste: Um Produkte auszuliefern, die Sie bei uns bestellt haben.
  • Sonstige Serviceprovider und Berater: Zum Beispiel Unternehmen, die unseren IT-Support übernehmen, uns bei der Analyse der vorliegenden Daten helfen, Zahlungen bearbeiten, Mitteilungen an unsere Kunden verschicken, uns juristisch oder finanziell beraten und uns ganz allgemein dabei helfen, Ihnen unsere Dienstleistungen zu liefern.
  • Marktforschung: Eventuell bitten wir gelegentlich unsere Marktforschungspartner, Kontakt mit unseren Kunden aufzunehmen, um Verbesserungsmöglichkeiten für unsere Produkte und Dienstleistungen zu finden.
  • Käufer unseres Unternehmens: Käufer bzw. potenzielle Käufer, denen wir das Unternehmen verkaufen bzw. mit denen wir über einen Verkauf verhandeln.
  • Die Regierung oder unsere Aufsichtsbehörden: wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder um ihre Untersuchungen oder Initiativen für die Energiewirtschaft zu unterstützen.
  • Polizei und Strafverfolgung: zur Unterstützung bei der Ermittlung und Verhütung von Straftaten, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Wir geben keine persönlichen Daten an Dritte weiter, außer wie oben angegeben. Wir stellen Dritten möglicherweise statistische Informationen und Analysen über die Nutzer unserer Produkte und Services zur Verfügung. Wir werden jedoch sicherstellen, dass aus diesen Informationen niemand identifiziert werden kann, bevor wir sie offenlegen.

Direktmarketing

Entsprechend den Marketingeinstellungen, die Sie bei der Erstellung Ihres Kontos oder zu einem späteren Zeitpunkt vornehmen, kontaktieren wir Sie eventuell per E-Mail, Push-Mitteilung, SMS, Post oder Telefon mit Informationen über Produkte und Dienstleistungen, an denen Sie Interesse haben könnten.

Wenn Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie kein Direktmarketing via E-Mail, Push-Mitteilung, SMS, Post oder Telefon wünschen, nutzen wir diese Kanäle nicht.

Sie können uns jederzeit mitteilen, dass Sie keine Direktmarketing-Botschaften erhalten möchten. Schicken Sie uns dazu eine E-Mail an privacy@Lumiradx.com oder setzen Sie sich telefonisch oder per Web-Chat mit dem Kundendienst-Team in Verbindung.

Sie können unsere Marketing-E-Mails auch abbestellen, indem Sie auf den entsprechenden Link in unseren E-Mails an Sie klicken.

Werbung in anderen Websites und Apps

Wir arbeiten mit Werbeagenturen, um Ihnen auf Websites und Apps, die Sie nutzen, Werbung zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu zeigen, und zwar zu einem Zeitpunkt und auf eine Weise, die unserer Ansicht nach für Sie relevant ist. Dazu verwenden unsere Werbeagenturen anonymisierte Informationen über die Websites, Apps, Social-Media-Inhalte und Anzeigen, mit denen Sie interagieren oder die Ihnen angezeigt werden, wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, um sicherzustellen, dass die Ihnen angezeigten Werbebotschaften für Sie möglichst relevant sind.

Die von unseren Werbeagenturen eingesetzten Verfahren (mit denen ermittelt wird, welche Anzeigen Ihnen gezeigt werden) erkennen das von Ihnen genutzte Gerät, sind aber nicht auf Sie als Einzelperson gerichtet. Üblicherweise werden Cookies oder ähnliche Technologien verwendet, um Anzeigen dieser Art gezielt einzusetzen. Weitere Informationen über Cookies und wie Sie diese managen können, finden Sie im entsprechenden Abschnitt weiter unten.

Servicemitteilungen

Die LumiraDx-App schickt direkt über die App Servicemitteilungen an Ihr Smartphone bzw. Gerät, wenn wir Sie auf wichtige oder interessante Informationen aufmerksam machen möchten oder Sie uns gebeten haben, über bestimmte Ereignisse zu Ihren LumiraDx-Produkten benachrichtigt zu werden.

Je nach dem von Ihnen gewählten Service und Ihren Einstellungen erhalten Sie diese Mitteilungen eventuell auch als SMS oder E-Mail.

Sie können die Servicemitteilungen jederzeit über die App, die Systemeinstellungen Ihres Smartphones oder ihr Online-Konto abstellen.

Cookies

Falls Sie unsere Website oder App benutzen, erheben wir Informationen darüber, wie Sie online mit uns interagieren. Dazu verwenden wir Cookies oder ähnliche Technologien.

Eventuell sind Sie bereits mit Cookies vertraut. Darunter werden Dateien oder Einzelinformationen verstanden, die Ihr Browser auf der Festplatte Ihres Computers ablegt. LumiraDx verwendet eventuell Cookies, um während Ihres Besuchs auf der Website andere Informationen zu erheben, z. B. die speziellen Bereiche, die Sie dabei aufsuchen, und die Dienste, die Sie über die Website in Anspruch nehmen. Zum Beispiel kann sich die Website „merken“, dass Sie LumiraDx persönliche Informationen gegeben haben, sodass diese nicht erneut erfragt werden. Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass Cookies akzeptiert werden. Falls Sie möchten, können Sie Ihren Browser darauf einstellen, keine Cookies anzunehmen oder Sie darauf hinzuweisen, dass Cookies geschickt werden. Falls Sie auf der Website Cookies verweigern, sind Ihnen eventuell bestimmte Bereiche der Website nicht zugänglich oder Sie erhalten bei Ihrem Besuch keine auf Sie persönlich abgestimmten Informationen. Außerdem bemüht sich LumiraDx um die ständige Verbesserung unserer Werbung für die Website. Um LumiraDx dabei zu unterstützen, misst das Unternehmen eventuell die Wirksamkeit des LumiraDx-Internetauftritts, indem wir ermitteln, wann Sie die Website aufgesucht haben und auf welche Links in der Website Sie geklickt haben. Eventuell werden Statistiken zu Website-Messwerten verwendet, um Ihre Erfahrung auf der Website persönlicher zu machen und um – in anonymer und gesammelter Form – Statistiken zur Nutzung der Website zu bewerten. Informationen über Ihren Computer, z. B. Ihre IP-Adresse (eine Nummer, die Ihrem Computer zugewiesen wird, wenn Sie im Internet surfen), welchen Internetbrowser und welches Betriebssystem Sie verwenden, werden eventuell ebenfalls erfasst und mit Ihren persönlichen Informationen verknüpft. Damit soll sichergestellt werden, dass die Website den Besuchern eine optimale Erfahrung bietet und eine effektive Informationsquelle darstellt. Manche der von Ihnen besuchten Seiten erfassen eventuell Informationen durch sogenannte Pixel-Tags oder „Clear GIFs“, die eventuell an Dritte weitergegeben werden, die die Werbeaktivitäten und die Websiteentwicklung von LumiraDx direkt unterstützen. Zum Beispiel können Webnutzungsinformationen über Besucher der Website an unsere externe Werbeagentur weitergegeben werden, um gezieltere Internet-Banneranzeigen auf der Website zu platzieren. Die mithilfe dieser Pixel-Tags erfassten Informationen sind jedoch nicht persönlich identifizierbar, könnten allerdings mit persönlichen Informationen verknüpft werden.

Internationale Übertragung Ihrer persönlichen Daten

Die von uns gesammelten persönlichen Daten können in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen und dort gespeichert werden. Einige dieser Rechtsordnungen erfordern unterschiedliche Schutzniveaus in Bezug auf personenbezogene Daten. In bestimmten Fällen weisen die Gesetze in diesen Ländern möglicherweise ein geringeres Schutzniveau auf als die Gerichtsbarkeit, in der Sie normalerweise ansässig sind. Wir werden alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten nur im Einklang mit dieser Datenschutzrichtlinie und den geltenden europäischen Datenschutzgesetzen verwendet, respektiert und geschützt werden.

Wie lange wir Ihre persönlichen Daten aufbewahren

Wir bewahren Ihre persönlichen Daten für einen Zeitraum auf, der durch nationale Richtlinien und regulatorische Auflagen festgelegt ist.

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten

Sie haben die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten:

  • das Recht, über die Verwendung Ihrer persönlichen Daten informiert zu werden;
  • das Recht, auf die persönlichen Daten zuzugreifen, die wir über Sie gespeichert haben;
  • das Recht, auf den Erhalt von Direktmarketingmitteilungen zu verzichten;
  • das Recht, die Korrektur unrichtiger persönlicher Daten anzufordern, die wir über Sie gespeichert haben;
  • das Recht, die Sperrung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen, wenn die Verarbeitung nicht den geltenden Datenschutzgesetzen entspricht.

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten oder wenn Sie Fragen zu Ihren Rechten haben, kontaktieren Sie uns bitte mithilfe der Details im Abschnitt „Kontaktaufnahme“ unten.

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, nicht zufrieden sind, können Sie sich auch beim britischen Datenschutzbeauftragten oder Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde beschweren. Wir sind hier, um Ihnen zu helfen. Daher bitten wir Sie, sich zuerst an uns zu wenden, damit wir Ihre Beschwerde beilegen können.

Verlinkte Websites

Beim Browsen auf dieser Website werden Ihnen eventuell automatische Links zu anderen Websites angeboten, die für einen bestimmten Aspekt dieser Website relevant sind. Dies bedeutet nicht, dass LumiraDx notwendigerweise mit irgendeiner dieser anderen Websites bzw. ihren Eigentümern assoziiert ist. Sie sollten diese Websites aufsuchen und deren Umgang mit Ihren persönlichen Daten in Erfahrung bringen. Für andere Websites von LumiraDx gelten eventuell separate Datenschutzerklärungen. Beim Aufruf einer anderen Website von LumiraDx sollten Sie die dafür geltende Datenschutzerklärung sorgfältig durchlesen.

Schutz von Kindern und Minderjährigen unter achtzehn (18) Jahren

LumiraDx erhebt oder nutzt wissentlich keine persönlichen Daten von Kindern oder Minderjährigen unter achtzehn (18) Jahren. Eltern, die Kenntnis davon erlangen, dass ein Kind oder Minderjähriger unter achtzehn (18) Jahren LumiraDx persönliche Daten mitgeteilt hat, sollten sich bitte an uns wenden. (Siehe „Kontaktaufnahme“ weiter unten.) FALLS SIE EIN KIND ODER MINDERJÄHRIGER UNTER ACHTZEHN (18) JAHREN SIND, TEILEN SIE LumiraDx KEINE PERSÖNLICHEN DATEN MIT.

Änderungen an dieser Erklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir diese Datenschutzerklärung auf wesentliche Weise ändern, aktualisieren wir das Versionsdatum am Ende dieser Seite. Bei wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden wir versuchen, Sie angemessen zu benachrichtigen, sofern wir nicht daran gehindert werden. Wo dies gesetzlich erforderlich ist, bitten wir Sie um Ihre Zustimmung zu Änderungen der Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden.

Kontaktaufnahme

Bei Fragen oder Beschwerden im Zusammenhang mit den Daten, die wir über Sie gespeichert haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: privacy@lumiradx.com.

Datum

24. Mai 2018

Wir konzentrieren uns auf die Kundenerfahrung und setzen uns dafür ein, immer die richtige Lösung zu finden.

Kontaktieren Sie uns