INR-Test

Verwendungszweck

  • Der LumiraDx INR Test ist ein Point-of-Care-Test zur Verwendung mit dem LumiraDx Instrument, der nur zur Verwendung durch medizinisches Fachpersonal bestimmt ist.
  • Er misst die quantitative Prothrombin-Zeit, die als International Normalised Ratio (INR) ausgegeben wird.
  • Er dient zur Überwachung der oralen Antikoagulanzientherapie mit Vitamin-K-Antagonisten (VKA).
  • Der Assay wurde bislang nicht für Personen unter 18 Jahren validiert.

Testbeschreibung

  • Assay zur Thrombinaktivierung – Die Gerinnungskaskade wird durch die Testreagenzien aktiviert und INR wird anhand der gemessenen PT-Zeit berechnet.
  • Die emittierte Fluoreszenz wird an einem Grenzwert erfasst, und die Zeit bis zum Erreichen dieses Wertes wird gemessen.
  • Der Hämatokritwert wird auch auf dem Streifen bestimmt, um sicherzustellen, dass sich die Patienten im Bereich von 25 bis 55 % befinden.
  • Ergebnisse im Vergleich zur Referenzlabormethode Instrumentation Laboratory ACL Elite.

Eingebaute Qualitätskontrollen

Das Instrument und die Teststreifen sind hoch integriert und mit mehreren Qualitätskontrollfunktionen ausgestattet. Das Instrument verfügt über diverse automatisierte Prüfungen der korrekten Funktion des Instruments beim Einschalten und im Betrieb.

INR Qualitätskontrollen

Die Qualitätskontrollen sind von LumiraDx erhältlich und für die Durchführung von Tests mit Flüssig-Qualitätskontrollen auf dem Instrument bei Verwendung mit dem INR Teststreifen bestimmt.

Wir konzentrieren uns auf die Kundenerfahrung und setzen uns dafür ein, immer die richtige Lösung zu finden.

Kontaktieren Sie uns